Wirtin serviert zum Picknick Backhendl  | © Steiermark Tourismus | ikarus.cc

Gastronomie

So schmeckt die Südsteiermark

Aus dem Vollen schöpfen, zurück zum Ursprung gehen und mit viel Liebe und Hingabe aus regionale Produkten wahre Genüsse, ganz auf südsteirisch, auf die Teller zaubern. Von der deftigen Brettljause, zum reschen Backhendl, dem saftigen Schweinsbraten und köstlichen Fisch und Gemüsegerichten, schmeckt man die Südsteiermark in all ihrer Fülle, quer durch die Bank.


Nicht nur die Dichte an gastronomischen Betrieben in der Region Südsteirische Weinstraße, vom Buschenschank, dem traditionellen Wirtshaus bis zum noblen Restaurant, sondern auch die Auswahl der frisch zubereiteten und oft mehr als kreativen Speisen, lässt wahre Gaumenfreuden aufkommen. Die Verwendung regionaler Produkte hat oberste Priorität! Ganz egal ob beim frisch zubereiteten Bauernbrot, dem Winzersalat oder dem vier gängigen Haubenmenü – es wird regional und auch saisonal gekocht. Mit dem passenden Achterl Wein dazu und der charmanten Bedienung, wird garantiert jedes Mahl ein wahrer Genuss.