47° rare styrian cuisine

Sechs Biographen - eine Leidenschaft

Wenn die Hauben längst verteilt sind und die Eitelkeiten befriedigt, bleibt immer noch Eines als Aufgabe: Gastgeber zu sein und Botschafter dessen was wir in der Steiermark als gutes Essen betrachten. 6 mal anders, 6 mal der gleichen Leidenschaft folgend. 

Namensgeber Luis Thaller tut das knapp unter dem 47. Breitengrad in Anger bei Weiz, die anderen fünf haben es sich ein bisschen weiter südlich gemütlich gemacht. Der eine liebt es experimentell, der andere traditionsbewusst. Der eine kocht seit Jahrzehnten konstant auf 3 Hauben-Niveau, der andere verschreibt sich einer konsequenten steirischen Terroir-Küche und zählt damit zu den spannendsten Köchen der Gegenwart. Steirische Küche südlich des 47. Breitengrades liebt eben die Vielfalt und egal für wen oder was Sie sich auch immer entscheiden mögen, alle 6 sind von der steirischen Hauptstadt in weniger als einer Stunde erreichbar. Gute Küche ist also ganz nah. Kommen Sie mit und begeben sie sich gemeinsam mit uns auf eine Reise in die Welt der "rare styrian cuisine". 

2016 knüpften sechs Charakterköpfe ein Band und brachen miteinander, in ihren Werten eng verflochten, auf,
um das Rare und Seltene der steirischen Küche zu reflektieren, zu definieren und zu dokumentieren.

Seither denken Gerhard Fuchs, Harald Irka, Luis Thaller, Thomas Riederer, Manuel Liepert und Norbert Thaller als Verein 47° rare styrian cuisine im Netzwerk mit außergewöhnlichen Produzenten und Partnern im Plural, reißen sich zeitgleich jegliche Uniformität vom Leib und schicken Einheitsgeschmäcker zur Hölle.

Man kommt als Gruppe zusammen, formiert sich, formiert sich gegebenenfalls auch wieder neu und geht auseinander, um wieder zusammenzukommen.

Kontakt

47° rare styrian cuisine
Hauptstrasse 44
8461 Ehrenhausen an der Weinstraße
Tel. (0043) 3453 22 291