Marcus Wadsak | © ORF

Facts & Fakes zum Thema Klimawandel

Vortrag von Markus Wadsak, Meteorologe und „ZiB“-Wetter-Präsentator

Marcus Wadsak erklärt bei seinen „ZiB“-Wetterpräsentationen mehr als einer Million Menschen das Wetter. Am Donnerstag, dem 12. März 2020 referiert er im Kniely Haus Leutschach zum brisanten Thema „Klimawandel“: Fachlich fundiert werden Fakten erklärt und Fakes enttarnt.

Seit Beginn seiner Karriere im ORF 1995 durchlief der Meteorologe „so ziemlich alle Stationen, in denen eine Wetterpräsentation möglich war."
So fungierte der begeisterte Outdoor-Sportler (v. a. Surfen, Mountainbiken und Skifahren) als Wetterfrosch bei Ö1, Ö2 und Ö3, ehe er bei „Willkommen Österreich“ für frischen Wind sorgte. Seit Mitte Juli 2004 präsentiert der Wettermann alternierend mit Christa Kummer das „ZiB“-Wetter im ORF. Seit Mai 2012 leitet er die ORF-TV-Wetter-Redaktion.

Marcus Wadsak:
... „seit meiner Geburt (1970) sind in Österreich 71% aller Jahre überdurchschnittlich warm verlaufen. Seit 2000 sind es sogar 100%, also ALLE!“

„Der Ausweg aus der Klimakrise ist wie eine Rettungsgasse. Steht auch nur ein einziges Auto im Weg, kommt die Rettung nicht durch. Dieses Auto könnte auch Österreich sein. Deswegen müssen wir unseren Beitrag leisten“

Ticket Euro 12.-/Person - online auf www.knielyhaus.at.

Datum und Zeit

  • Donnerstag, 12. März 2020
  • Beginn: 19:00 Uhr

Kontakt

Kniely Haus Leutschach
Arnfelser Strasse 10
8463 Leutschach an der Weinstraße
Telefon (0043) 676 3383540

Veranstaltungsort

Kniely Haus Leutschach
Arnfelser Strasse 10
8463 Leutschach an der Weinstraße
Telefon (0043) 676 3383540