Gut Moser

Höchstgelegenes Weingut Österreichs auf 700 Meter Seehöhe

 

Auf 700m Seehöhe kann man gut die Korken knallen lassen, und das nicht nur zu Silvester. Das Gut Moser ist nicht nur das höchstgelegene Weingut Österreichs, sondern hat sich auch auf den Ausbau von Sortenreinen Sekten und eine Vielzahl von Frizzante in den verschiedensten Geschmacksrichtungen spezialisiert. Schaumweine liegen voll im Trend und sind in jeder Lebenslage ein wunderbares Getränk. Sie eignen sich als Aperitif genauso wie als Speisenbegleiter. Mit einem Glas Schaumwein oder Sekt feiert man besondere Momente oder besiegelt bedeutende Geschäfte und Verträge. 

Einen Bauernladen der besonderen Art, der weit und breit einzigartig ist, finden Sie am Gut Moser. Auf 1000 m2 Verkaufsfläche lädt Familie Kapun neben den Weinen und Schaumweinen zum Verkosten verschiedener Köstlichkeiten über selbst produzierte Edelbrände, Essige, Marmeladen und vielen anderen Bauernprodukten ein. Zudem findet man auch Geschichte, Brauchtum und Handwerkskunst.

Höchstgelegenes Weingut Österreichs auf 700 Meter Seehöhe

 

Auf 700m Seehöhe kann man gut die Korken knallen lassen, und das nicht nur zu Silvester. Das Gut Moser ist nicht nur das höchstgelegene Weingut Österreichs, sondern hat sich auch auf den Ausbau von Sortenreinen Sekten und eine Vielzahl von Frizzante in den verschiedensten Geschmacksrichtungen spezialisiert. Schaumweine liegen voll im Trend und sind in jeder Lebenslage ein wunderbares Getränk. Sie eignen sich als Aperitif genauso wie als Speisenbegleiter. Mit einem Glas Schaumwein oder Sekt feiert man besondere Momente oder besiegelt bedeutende Geschäfte und Verträge. 

Einen Bauernladen der besonderen Art, der weit und breit einzigartig ist, finden Sie am Gut Moser. Auf 1000 m2 Verkaufsfläche lädt Familie Kapun neben den Weinen und Schaumweinen zum Verkosten verschiedener Köstlichkeiten über selbst produzierte Edelbrände, Essige, Marmeladen und vielen anderen Bauernprodukten ein. Zudem findet man auch Geschichte, Brauchtum und Handwerkskunst. Das Sortiment dokumentiert wie einfach und doch vielfältig früher gelebt wurde. Die Familie Kapun hat sich bemüht, die wertvollen Dinge und Erkenntnisse aus der Vergangenheit mit dem heutigen Leben zu vereinen. Viele der Produkte werden nach alten Rezepten, immer im Einklang mit der Natur und mit einem Gespür für Gesundheit und Wohlbefinden hergestellt. Ganz wertvoll ist ein schonender Umgang von Lebensmitteln. Die Endprodukte können im Bauernladen verkostet und erworben werden. Die Wintermonate wurden zur Erweiterung der Räumlichkeiten genutzt. Um den Kunden den Aufenthalt noch angenehmer zu machen, wurde eine Sektvinothek und das Steinbruch WeinArchiv mit direktem Blick in den angrenzenden Weinkeller errichtet. Einen besonders hohen Erholungswert bietet der hofeigene HausGarten. In dem Park kann man die besondere Ruhe und die unbelastete Luft in dieser Höhenlage genießen und einmal dem hektischen Alltag entfliehen.

Kontakt

Gut Moser
Irmgard & Peter Kapun
Großwalz 81
8463 Leutschach an der Weinstraße
Tel. (0043) 3454 6402

Angeschlossene Betriebe