Blick auf die südsteirische Weinlandschaft im Herbst  | © Steiermark Tourismus | Herbert Raffalt

Die Südsteirische Weinstraße

Jung und Alt. Zeitgemäße Weinbauarchitektur bestimmt hier neben wunderschön revitalisierter Baukultur das Landschaftsbild. Sichtbar sind nach wie vor Art und Weise, wie man seit Generationen die Weinberge, Streuobstwiesen, Wälder und Äcker kultiviert und gewachsenes Brauchtum bewahrt. Daran hat sich bis heute nichts geändert.


Der Südsteirischen Weinstraße werden viele Komplimente gemacht. Die Klischees von gastfreundlichen Menschen, kultivierten Weingärten, frisch-fruchtigen Weinen, (ausgezeichneten) Buschenschänken oder dem „Klapotetz“ als sichtbares Wahrzeichen sind allgegenwärtig und bestimmen den Rhythmus des Lebens – das seiner BewohnerInnen wie jenes der Urlaubsgäste. Besondere Kennzeichen der Südsteirischen Weinstraße sind der Kurvenreichtum, die schmalen Straßenteile, das ständige Auf und Ab im Südsteirischen Weinland.

Wein als perfektes zwischenmenschliches Bindeglied.

Man hat sich schnell viel zu sagen, selbst wenn man unterschiedlicher Weltanschauung ist. Wein verbindet eben – alle Menschen und auch alle Gemeinden, die entlang der Südsteirischen Weinstraße ihre Gäste herzlich begrüßen.

Mehr als 60 Jahre Südsteirische Weinstraße

Entlang der gesamten Region verbindet die älteste Weinstraße Österreichs die idyllischen Weinorte Ehrenhausen an der Weinstraße, Straß in Steiermark, Arnfels, Oberhaag und Leutschach an der Weinstraße. Die Besonderheit, dass die Weinstraße zugleich einige Kilometer auch Staatsgrenze zu Slowenien ist, macht sie einzigartig. Ebenso die gute Freundschaft und Wertschätzung zum Nachbarort Gamlitz zeichnet die Region und die Menschen die entlang der Südsteirischen Weinstraße leben und Ihre gute Zusammenarbeit aus. Die Südsteirische Weinstraße verbindet 5 Gemeinden und ist die traditionelle Orientierungsachse durch eine der schönsten Weinlandschaften Europas – die Südsteiermark. Zu den 5 Mitgliedsgemeinden des Tourismusverbandes der Südsteirischen Weinstraße zählen: Straß in Steiermark (Ortsteile: Spielfeld, Vogau, Obervogau, Gersdorf, Straß), Ehrenhausen an der Weinstraße (Ortsteile: Berghausen, Ehrenhausen, Ratsch, Retznei), Leutschach (Ortsteile: Eichberg-Trautenburg, Glanz, Leutschach, Schlossberg), Arnfels und Oberhaag. Die Südsteirische Weinstraße kann von mehreren Orten aus erreicht werden.
Gemeinde filtern
Filter zurücksetzen
Kirche und Marktplatz Arnfels | © Marktgemeinde Arnfels
Süd & Weststeiermark
Kultureller Hotspot in der Südsteiermark.
Blick auf den Markt Ehrenhausen | © Ulrike Elsneg/TV Die Südsteirische Weinstraße
Süd & Weststeiermark
Geschichte trifft auf Kunst, Kultur und Genuss.
Kirche in Leutschach | © TV Leutschach a. d. Weinstraße | Elisabeth Waltl
Süd & Weststeiermark
Aktiv durch Hopfenfelder und Weingärten.
Naturbadeteich Oberhaag | © Marktgemeinde Oberhaag
Süd & Weststeiermark
Naturparadies an der Grenze zu Slowenien.
Rathaus Straß | © Marktgemeinde Straß i. Stmk.
Süd & Weststeiermark
Von Schlössern, Mooren und Weinbergen

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns