Schloss Ehrenhausen

Schloss Ehrenhausen

Der älteste Teil der Burg ist der Turm (11. Jh.). Christoph von Eggenberg (+ 1551) baut die Burg im Renaissancestil um. Sein Sohn Ruprecht (1546-1611) nimmt weitere bauliche Veränderungen vor. Die heutige Gestalt geht auf die Grafen von Leslie (18. Jh.) zurück.

Textausschnitt aus: "Schatzsuche durch Ehrenhausen", Kulturverein Ehrenhausen, 2012 (erhältlich im Infobüro Ehrenhausen).

 

Das Schloss Ehrenhausen befindet sich in Privatbesitz und kann leider nicht besichtigt werden.

Kontakt

Infobüro Ehrenhausen an der Weinstraße
Hauptstraße 29/7
8461 Ehrenhausen an der Weinstraße
Tel. (0043) 3454 7070 350