Gasthof_Zur_Post_Außenansicht1 | © Gasthof Zur Post, Eckhart Gasthof_Zur_Post_Außenansicht1 | © Gasthof Zur Post, Eckhart

Gasthof Zur Post

Im Ortszentrum von Söding lädt Familie Eckhart Sie ins Gasthof Zur Post ein. Genießen Sie kulinarische Köstlichkeiten in einem besonderen Ambiente.

Wir sind ein traditioneller Gasthof mit bodenständiger und internationaler Küche mit saisonalen und regionalen Angeboten. Wer gerne länger bleiben möchte, dem stehen sechs Doppelzimmer zur Verfügung. Wir bieten Komplett-Angebote für Seminare und Tagungen. Diese können ganz nach Wunsch in den verschiedenen Stuben, wie auch im neugestalteten, romantischen Gastgarten stattfinden.

Der Gastgarten liegt schattig neben dem  Bach und bietet auch ein außergewöhnliches Ambiente für jegliche Feierlichkeiten. Unser reichhaltiges Frühstücksbuffet unseres 250 Jahre bestehenden Gasthofes und die Nähe zu interessanten Ausflugszielen machen Ihren Aufenthalt zu etwas ganz Besonderem.

 

Die Geschichte des Hauses

Bereits 1749 wurde dieses Anwesen erstmals urkundlich erwähnt. Anfang des 19. Jahrhunderts wurde das Haus so vergrößert, wie es sich heute präsentiert. Der "Gasthof zur Post" verdankt seine Bezeichnung tatsächlich der Post, die hier zum Bau der Graz- Köflacher- Eisenbahn einen K. u. K. Pferdewechselstation betrieb, 1848 ein Postamt eröffnete und insgesamt 180 Jahre lang (bis 1960) in diesem Haus untergebracht war. 1910 erwarb die Familie Zimmermann das landwirtschaftliche Anwesen zu dem Gasthaus und Fleischbank gehörten. Seit dem 8. Juli 2000 ist der Gasthof im Besitz der Familie Franz und Petra Eckhart.




 

Kontakt

Gasthof Zur Post
Petra und Franz Eckhart
Packerstraße 60
8561 Söding-St. Johann